Radsportbezirk Westfalen-Mitte

Deutsche U23-MTB-Meisterschaft in Hausach

07.07.2014
Am vergangenen Wochenende ging es für Florian Kortüm (GT YellowWings-Racing) zusammen mit seinem Teamkollegen Alexander Gläser in den Schwarzwald zu den Deutschen Nachwuchsmeisterschaften nach Hausach.

Sonntags um 15:30 Uhr fiel mit einer halben Stunde Verspätung der Startschuss des Hauptrennens bei 35 Grad. Sieben Runde waren auf der technisch wenig spektakulären Strecke zu absolvieren. Aus der dritten Startreihe von Platz 14 ging es ins Rennen.

Ein insgesamt hohes Tempo zog sich durch das ganze Rennen in deren Verlauf Florian sich auf Position 20 einreihte. Zum Ende hin kämpfte Flo sich vor bis auf Rang 15, beim Zweikampf um Rang 14 musste er sich Tim Rosenkranz (Focus Rapiro Racing) geschlagen geben. Insgesamt war Florian trotzdem nicht ganz zufrieden mit seiner Platzierung.

Nächstes Wochenende geht es zum nächsten Bundesliga Lauf nach Schopp in Rheinland Pfalz, das letzte Rennen vor der Sommerpause.

Text & Foto: Nils Schäfer (Mountainbike Club Bochum)


 

 

 

 

 

 

 

Dienstag, 19. September 2017