Radsportbezirk Westfalen-Mitte

"Lotte" Becker Platz 9 und 10 bei der Bahn Radweltmeisterschaft in London

Neben Lucas Liß wurde auch Charlotte Becker , RSV Unna, in das deutsche Weltmeisterschafts-Team der Bahn WM in London berufen. Die beiden Top Sportler vom RSV Unna sind auch im Olympiakader RIO 2016.

Nachdem Lucas Liß nach einer starken Leistung im Scratch, hier musste er seinen WM Titel aus dem Vorjahr verteidigen, Platz 7 belegte, holte 2 Tage später Charlotte Becker mit dem BDR 4 er Team den 10.Rang. Die deutschen Damen hoffen sich damit die Olympiaqualifikation erkämpft zu haben. Wie Lucas Liß bestritt auch Charlotte Becker, amtierende Deutsche Scratch Meisterin, das Scratch Rennen der Frauen bei dieser WM. Wie ihr Vereinskollege zeigte sie eine sehr gute Vorstellung. Kurz vor dem Ende der 10 km Distanz löste sich eine 4 Spitzengruppe mit Charlotte Becker vom Feld. Bis 200 m vor dem Ziel sah es für "Lotte" nach einer Medaille aus, als sie kurz vor dem Ziel vom spurtenden Hauptfeld überrollt wurde. Sie rettete sich noch mit Platz 9 ins Ziel.

 

 

 

 

 

 

Text und Foto: RSV Unna

 

 

 

 

 

Samstag, 18. November 2017