Radsportbezirk Westfalen-Mitte

Bahnrennsport

RSV Unna dominiert Deutsche Meisterschaften

Es ist unglaublich was am vergangenen Wochenende in der Oderlandhalle in Frankfurt/Oder passierte. Bei den Wettbewerben gewannen Franziska Koch (U19) und Cahrlotte Becker (Elite Frauen) die Goldmedaillen. Abgerundet wurde das Ergebnis dann noch durch Tatjana Paller, die bei der Elite Frauen die Bronzemedaille gewann.

Weiterlesen...

Franzi Koch holt Deutschen Meistertitel auch auf der Bahn Jon Knolle und Luca Felix Happke überzeugen im Mannschafts-Verfolgungsrennen der Junioren

Unna. Bei den Deutschen Bahnmeisterschaften der Radsportler in Cottbus holte Jugendfahrerin Franziska Koch vom RSV Unna ihren ersten Deutschen Meistertitel auf der Bahn.

Weiterlesen...

"Lotte" Becker Platz 9 und 10 bei der Bahn Radweltmeisterschaft in London

Neben Lucas Liß wurde auch Charlotte Becker , RSV Unna, in das deutsche Weltmeisterschafts-Team der Bahn WM in London berufen. Die beiden Top Sportler vom RSV Unna sind auch im Olympiakader RIO 2016.

Weiterlesen...

Lucas Liß 7. Bei der Bahn Weltmeisterschaft in London.

Lucas Liß wusste schon im Vorfeld, dass er bei seiner Titelverteidigung als Scratch-Weltmeister unter besonderer Beobachtung der 21 Konkurrenten aus 21 Nationen stand.

Weiterlesen...

RSV Unna Radsportler "Lotte Becker" und Lucas Liß sind für die Rad Weltmeisterschaften in London nominiert.

Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) hat jetzt sein Aufgebot für die Bahnrad-Weltmeisterschaften vom 2. bis 6. März in London bekanntgegeben. Insgesamt 21 deutsche Athleten werden an den Titelkämpfen im Lee Valley Velodrome teilnehmen.

Weiterlesen...

Mittwoch, 17. Januar 2018