Radsportbezirk Westfalen-Mitte

Herzlich Willkommen!

Sven Harter und Carlotta Voß holen den NRW Titel im Cross.

Bei den NRW Cross Meisterschaften, die am letzten Wochenende in Rheine ausgetragen wurden, konnten Sven Harter, Master 3, und Carlotta Voß, U 17 w., ihre Titel aus dem Vorjahr verteidigen.

Sven Harter musste in diesem Jahr hart kämpfen um seine Dauerrivalen, Norbert Zimmermann(3.) Neuss und Peter Kessen (2.), Rödingen,zu distanzieren.
Insbesondere Peter Kessen, der sich in Holland mit Top Ergebnissen auf die Meisterschaft vorbereitet hat, war ein harter Gegner. Aber auch er konnte den 3. NRW Titel von Sven Harter in Folge nicht verhindern. Stark verbessert zeigte sich auch Carlotta Voß, die sich ebenfalls, wie im Vorjahr, den NRW Teil in der U 17 weiblichen Klasse holte. Die weiteren Platzierungen der Unnaer Radsportler, die diese Meisterschaft in das als willkommene Abwechslung in das Winter 'Training einbauten: 10 Frank Schemmer, (Master 3), 5. Markus Voß,( Master 2), 7. Joel Fontaine, (U 17 m) , 6. Luca Harter ( U 15).

 


Auf dem Bild: Luca Harter mit Vater Sven.

 

 

 

 

 

Text und Foto: RSV Unna

 

 

 

 

 

Sonntag, 19. November 2017